Faszination Huskys: Mit dem Hundeschlitten durch den Bayerischen Wald

Mit dem Hundeschlitten durch den Bayerischen Wald. Möglich ist das unter anderem am Huskyhof Waldschrat Adventure in Frauenau. (Foto: Waldschrat Adventure)

Mit dem Hundeschlitten durch den Bayerischen Wald! Auf dem Huskyhof Haus Waldschrat in Frauenau können Urlaubsgäste mit den freundlichen Hunden auf Tuchfühlung gehen sowie Workshops und Ausfahrten buchen – ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie.

Gerade im Winter, bei Eis und Schnee, sind die flauschigen Schlittenhunde in ihrem Element. Seit bald 35 Jahren betreiben Anke und Thomas Gut die 1. Schlittenhundeschule Deutschlands. Auf dem Hof leben hauptsächlich Alaskan Huskys. Sie kommen sowohl mit der Hitze als auch mit der Kälte besser zurecht als andere Hunderassen. Und sie laufen von sich aus, der Wunsch zu rennen liegt diesen Tieren im Blut.
Den Traum, ein eigenes Husky-Team zu führen, kann man sich also mit gutem Gewissen auf dem Huskyhof bei Frauenau erfüllen. In den Wintermonaten finden an den Wochenenden entsprechende Schnupperkurse statt. Wer etwas mehr Zeit mitbringt, kann bei dem einwöchigen Musher-Diplom-Grundkurs mitmachen und im verschneiten Winterwald das Lenken von Drei- bis Vier-Hunde-Gespannen erlernen.

Termine, Preise und Buchung

 

Weitere Informationen und Buchungen sind unter www.waldschrat-adventure.de möglich

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Diesen Beitrag teilen auf:

Finden Sie uns auf :

Matthias Jell

Matthias Jell

Anzeige

Auch interessant

Augsburg kann man auch kulinarisch entdecken.

Augsburg kulinarisch erleben

Mit kulinarischen Zwischenstopps werden bei diesen verschiedenen Stadtführungen die Altstadt von Augsburg oder der Geheimtipp, das Ulrichsviertel, das Domviertel oder der Stadtmarkt auf köstliche Art

Artikel lesen »