Natur

Nach der Terminverschiebung um ein Jahr bieten die Erlebnisregion Ochsenkopf im Fichtelgebirge mit den Gemeinden Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach, gemeinsam mit dem Fichtelgebirgsverein e.V. …

Auf geschichtlichen Spuren, entlang an Flüssen oder einer alten Bahntrasse: Wer auf den neuen Routen zwischen Wolfratshausen und Geretsried zum Winterwandern im Tölzer Land aufbricht, …

Malerisch und einfach bildschön: der Königssee bei Berchtesgaden. Mit seiner imposanten Kulisse ist der Königssee das ganze Jahr über einen Besuch wert, aber vor allem …

Mit knapp 3000 Quadratkilometern ist der Naturpark Altmühltal der viertgrößte Nationalpark Deutschlands. Quer durch den Park verläuft der Altmühltal-Panoramaweg – Wanderer gehen hier auf Zeitreise …

Noch bis Ende November laufen die Touren im Chiemgauer Wanderherbst. Ein Überblick über Touren und Wissenswertes zum Hüttenbetrieb sowie zur Schifffahrt auf dem Chiemsee. Einheimische …

Wer sich den Goldsteig, Deutschlands längsten ausgewiesenen Fernwanderweg vornimmt, braucht etwa drei Wochen Urlaub. Auf 23 Etappen absolviert man auf der Nordroute von Marktredwitz in …

Der Berg ist ein Sehnsuchtsort. Weit weg vom Alltag, findet man auf den Höhen zu sich. Oft gibt es keine Mobilfunkverbindung, und wie schnell oder …

Bäume waren heilig für die Kelten, denn sie galten als Sitz der Götter. Die Wanderung “Durch altes Keltenland – Chiemgauer Wanderherbst” führt entlang des Flusses …

Alte Burgen auf imposanten Felsen, sanfte Wiesentäler mit idyllischen Flüssen und Bächen: Die Fränkische Schweiz, eine Region zwischen Bamberg, Erlangen, Nürnberg und Bayreuth, ist eine …

Der Duftende Venus-Ellerling (Aphroditeola olida), eine intensiv nach reifen Walderdbeeren duftende Pilzart aus der Familie der Wachsblättler, wurde kürzlich in einem Bauernwald bei Grafenau wiederentdeckt. …

Scroll to Top