THEMEN

ALLE NEUEN BEITRÄGE AUF EINEN BLICK

Vom 8. bis 17. Juli 2022, am 400. Geburtstag des großen französischen Dramatikers Molière, finden die Knorr-von-Rosenroth-Festspiele in Sulzbach-Rosenberg statt. Aufgeführt wird  dessen Meisterwerk „Der …

Rückzugsort, Wohlfühl-Oase, Lieblingsplatz:  Im Tölzer Land öffnen 15 Gartenbesitzer bei der „Zaunguckerl-Woche“ vom 7. bis 17. Juli ihre Türen und gewähren Einblicke in ihre blühende …

Klee zählt zu ihren Leibspeisen, Tanzen ist ihre Sprache und über ihre Work-Life-Balance hat sie sich noch nie beschwert: Die Rede ist von der Biene. …

Die Ruine der Schwarzenburg im Oberpfälzer Wald wird jedes Jahr im Juni und Juli zur Theaterbühne. Die Zuschauer erleben auf dem Schwarzwihrberg engagiertes Laientheater auf …

Ostbayerns vielfältige Bierlandschaft ist über die Region hinaus bekannt. Doch die wenigsten dürften wissen, dass zwischen der Donau und bis an den Alpenrand, an Isar …

Unter Tage herrscht ein anderes Klima: Atemwegserkrankte schätzen die natürlichen Kräfte im Heilstollen der Pottensteiner Teufelshöhle – und begeben sich in Selbsttherapie. Stille. Dunkelheit. Ob …

Dieser Ausflug auf dem Wasser lockt mit hohem Sightseeing-Faktor: Bei einer Bootstour auf der Donau zwischen Vohburg, Kelheim und Bad Abbach erleben Outdoor-Enthusiasten nicht nur …

Die ersten warmen Frühlingstage sind angebrochen. Kleine Leberblümchen haben ihren Weg durch die Reste des Herbstlaubs gefunden und strecken ihre lila Blüten dem Himmel entgegen. …

Nach zwei Jahren Pause sind die Chiemgauer Berge wieder die Kulisse für eine besondere Konzertreihe: das Chiemgau Alm Festival vom 25. Juni bis 10. April …

Vom Haus Wahnfried bis zum Bayreuther Festspielhaus: Richard Wagners wichtigste Stationen in Bayreuth stehen im Mittelpunkt des “Walk of Wagner”. Die Tour startet am Haus …

Die Künstlerkolonie in Dachau entstand im 19. Jahrhundert. Bis heute ist die Kunstszene in Dachau sehr aktiv. Vor zwei Jahren konnte man von Dachau aus …

Das Landshuter Umweltzentrum vergibt auch in diesem Jahr wieder den Landshuter Klima- und Umweltpreis. Mitmachen darf dabei jeder, von Privatpersonen bis hin zu Unternehmen. Zu …

So vielfältig wie die fränkischen Land­schaf­ten sind die Nordic-Walking-Touren: mal sanft für Einsteiger, mal mit vielen Steigungen für sportliche Ansprü­che. Vielerorts wurden Nordic-Walking-Parks eingerichtet, die …

Sonnenüberflutete Wiesen und dunkle Täler, felsige Bergkämme und von Bergbächen durchzogenes Weideland prägen die mystische, kontrastreiche Landschaft der Grenzregion zwischen dem Bayerischen Wald und Böhmerwald. …

Mit SÜDWIND findet am Stadttheater Ingolstadt vom 29. Juni bis 8. Juli 2022 das 1. Bayerische Theatertreffen für Junges Publikum statt. Es ist ein Pilotprojekt: …

Viel Aroma, viel Gemüse, wenig Fleisch: Die Levante-Küche ist ein Foodtrend, den man derzeit noch selten in Bayern findet. Im Restaurant BLU im Yachthotel Chiemsee …

“Es ist schon etwas Besonderes, hier mitmachen zu dürfen”, sagt Greta Rief. “Hier”, das ist der Künstlerverein Tusculum in Murnau. Wir treffen uns in den …

Murnau war zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein Treffpunkt von Künstlern im Umfeld des Blauen Reiters. Heute ist Murnau genau wie Prien am Chiemsee und …

Senkrecht aufragende Felswände, Überhänge und Risse, winzige Vorsprünge: Klettern in Franken bietet Routen für alle Ansprüche in einem der wichtigsten Klettergebiete Deutschlands. Allein über 5.000 …

Start für ein Pilotprojekt: Das Heilbad Bad Füssing setzt künftig neben dem Heilwasser, das den Ort an der bayerisch-österreichischen Grenze berühmt gemacht hat, auch auf …

Im 19. Jahrhundert entstanden am Chiemsee und in Dachau die ersten bayerischen Künstlerkolonien – ländliche Zentren, in denen neue Stilrichtungen entwickelt wurden. Der Weg zur …

Ob Kleinod der Natur, Kraftquelle für Erholungssuchende oder Sehnsuchtsort für Wassersportler: Die Seen in Bayern sind so vielfältig wie der Freistaat selbst. Bayerns Bestes stellt …

Am 25. Mai wurde in Ansbach die diesjährige Bayerische Landesausstellung “Typisch Franken?” eröffnet. Gezeigt wird die Ausstellung im barocken Orangeriegebäude aus dem 18. Jahrhundert im …

Zu Wasser, auf dem Berg, in der Luft, im Kloster und im Museum: Bei ganz besonderen Yoga-Stunden in Oberbayern lässt Autorin Ulrike Kühne die Lebensenergie …

Ob Kleinod der Natur, Kraftquelle für Erholungssuchende oder Sehnsuchtsort für Wassersportler: Die Seen in Bayern sind so vielfältig wie der Freistaat selbst. Bayerns Bestes stellt …

Pech an Hände und Füße schmieren, den Blick nach oben richten und los geht’s: Wagemutige kraxeln in Windeseile auf den Maibaum im niederbayerischen Ort Rottenstuben. …

Seit dem 19. Jahrhundert wird im Allgäu Käse im großen Stil hergestellt. Die Zeiten, als einzig Emmentaler das Sortiment bestimmte, sind lange vorbei. Zu Besuch …

Ob Kleinod der Natur, Kraftquelle für Erholungssuchende oder Sehnsuchtsort für Wassersportler: Die Seen in Bayern sind so vielfältig wie der Freistaat selbst. Bayerns Bestes stellt …

Bereits seit 1997 findet das Rock im Park-Festival als Parallelveranstaltung zu Rock am Ring in Nürnberg statt. Nach der Zwangspause durch Corona kann Rock im …

Musik vom Mittelalter bis zur Klassik erklingt bei den “Tagen Alter Musik” an historischen Stätten in Regensburg. Traditionell eröffnen die Regensburger Domspatzen zusammen mit der …

Hammelburg ist die älteste Weinstadt Frankens. Hier steht am 28. und 29. Mai 2022 das „Weinfest im Weinberg“ auf dem Programm. Genauer gesagt geht es …

Internationale Künstler und Gäste aus allen Ländern entlang der Donau treffen beim 12. Internationalen Donaufest in Neu-Ulm zusammen. Die jeweiligen Künstler und Aussteller präsentieren sich …

Ob Kleinod der Natur, Kraftquelle für Erholungssuchende oder Sehnsuchtsort für Wassersportler: Die Seen in Bayern sind so vielfältig wie der Freistaat selbst. Bayerns Bestes stellt …

Beim Kurs “Weißwurst & Brezn drehn” lernen die Teilnehmer, wie die bayerischen Spezialitäten entstehen. Die Weißwürste, die mit einem professionellen Kutter hergestellt werden, kommen ohne …

Benjamin König aus Ebersberg ist der Mann hinter „Sperber Illustrationen“. Er hat sich nun einen Traum erfüllt und sein eigenes Bilderbuch herausgebracht – in streng …

Ob Kleinod der Natur, Kraftquelle für Erholungssuchende oder Sehnsuchtsort für Wassersportler: Die Seen in Bayern sind so vielfältig wie der Freistaat selbst. Bayerns Bestes stellt …

Einblick, Ausblick und Alpgenuss – auf dieser gemütlichen Wanderung im Naturpark Nagelfluhkette im Allgäu steht der Genuss im Vordergrund. Die Genusswanderungen finden an verschiedenen Terminen …

Vom 25. Mai bis zum 6. Juni “regiert” in Würzburg wieder der Wein. Dann steht dort wieder das Würzburger Weindorf auf dem Programm – eine …

Bereits seit 10. April findet auf der Veste Coburg und im Europäischen Museum für Modernes Glas in Rödental eine ganz besondere Ausstellung statt. In der …

Mehr als 50 Badeseen gibt es im Allgäu. Und was gibt es Schöneres, als bei strahlendem Sonnenschein und traumhaftem Bergpanorama ins kühle Nass einzutauchen? Der …

Tanzen will gelernt sein. Vor allem dann, wenn es sich dabei um einen traditionellen bayerischen Volkstanz handelt. Im schwäbischen Irsee werden daher eigens Volkstanzkurse angeboten. …

Der Schlappentag in Hof ist eines der ältesten Schützen- und Stadtfeste Deutschlands. Eine Hauptrolle an diesem Tag spielt das Schlappenbier, ein bockstarkes Bier, das besonders …

Auf 475 Kilometern die beeindruckende Natur des Allgäus erkunden. Durch sechs Landkreise in Bayern, Baden Württemberg und Tirol radeln. Geschichten und Gesichter der Regionen entdecken. …

Was ist ein Bianchetto-Trüffel? Wie schmeckt der Burgundertrüffel und welchen Wein aus den fränkischen Taubertal-Hängen trinkt man am besten dazu? Antworten auf diese Fragen gibt …

„Schritt für Schritt von Gang zu Gang und die Heimat genießen“: Grenzenlos schöne Natur und aktive Erholung gepaart mit regionaler Kulinarik bietet die Sankt Englmarer …

Die Festspiele „Europäische Wochen Passau“ sind ein wesentlicher Teil der Festspiellandschaft in Bayern, Oberösterreich und Böhmen. Am 17. Juni 2022 ist Eröffnungsfestakt im Fürstbischöflichen Opernhaus …

Eigentlich sollten die beliebten Passionsspiele in Oberammergau im Jahr 2020 stattfinden, doch dann kam die Corona-Pandemie. Die Folge war eine zweijährige Zwangspause. Nachgeholt werden die …

Nach bisherigen Beobachtungen von Nationalparkwacht und Landesbund für Vogelschutz (LBV), ist davon auszugehen, dass die Wanderfalken auch in diesem Jahr in dem unwegsamen Gebiet im …

Er gilt als „Vater des Wirtschaftswunders“: Ludwig Erhard. Zu Ehren des ehemaligen Bundeskanzlers möchte ihn nun seine Geburtsstadt Fürth in den „Olymp der Bayern“ verhelfen, …

Großer Name, kleine Statur: Gemeint ist damit der Stier „Napoleon“. Ihm ist es gelungen, die Herzen von Tierliebhabern deutschlandweit im Sturm zu erobern. Denn bei …

Scroll to Top