Herbstliche Genüsse aus Schottland: Whisky-Dinner auf Burg Rabenstein

Jürgen Stark vom ältesten und größten Whisky-Club Deutschlands entführt die Gäste am 18. November auf Burg Rabenstein in die vielfältige Welt des schottischen Whiskys. (Foto: Burg Rabenstein Event GmbH)

Wo sonst könnte man die geschmackliche Vielfältigkeit eines schottischen Whiskys besser erfahren und genießen als im stilvollen Ambiente einer Burg? Möglich ist das am 18. November beim Whisky-Dinner auf Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz.

Dabei entführt Jürgen Stark, langjähriges Mitglied des ältesten und größten Whiskyclubs in Deutschland und Inhaber der Whisky-Lounge in Heroldsberg, ab 18 Uhr auf Burg Rabenstein in die Welt der schottischen Whiskys.
Zu einem exquisiten 4-Gänge-Burgmenü erhalten Teilnehmer des Whisky-Dinners viele Informationen über die Herstellung der schottischen Whiskys in den verschiedenen Landstrichen und haben Gelegenheit, die unterschiedlichen Abfüllungen und Geschmacksrichtungen der jeweiligen Breitengrade zu verkosten.

Eine Anmeldung vorab ist erforderlich. Anmelden kann man sich unter www.burg-rabenstein.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Diesen Beitrag teilen auf:

Finden Sie uns auf :

Matthias Jell

Matthias Jell

Anzeige

Auch interessant

Scroll to Top