„Traumfabrik“ feiert großes Jubiläum mit 21 Shows in Bayern + Verlosung

Die Künstler beeindrucken hier auch akrobatisch.
Die Künstler beeindrucken hier auch akrobatisch. (Foto: Andreas Aguilar/Traumfabrik)

Die „Traumfabrik“ – das Showtheater der Phantasie ist ab dem 28. Dezember 2022 auf Tournee in Regensburg, Weiden, Amberg und Gersthofen bei Augsburg.

Die „Traumfabrik“ verbindet die verschiedenen Stile aus Show, Varieté, Tanz und Theater. Einen Abend lang entführen 30 Künstler aus Brasilien, Kanada, Dänemark und Bayern die Zuschauer in eine andere Welt voller Phantasie, Illusionen und Artistik.

Den 40. Geburtstag feiert die „Traumfabrik“ mit vielen kleinen Überraschungen für die Gäste und mit besonderen Star-Artisten. Denn Trampolin-Artist Hugo Noel mit seiner Truppe ist ein absoluter Lieblingsstar bei der „Traumfabrik“ und seit einigen Jahren auch bei den großen Zirkus-Festivals sowie im Fernsehen. Mit seinen waghalsigen wie charmanten Artistik-Nummern überrascht er unter anderem beim Monte-Carlo Festival, der weltweiten TV-Show „Das Supertalent“ und „America’s got Talent“. Der Kanadier bringt seine besten Kollegen der berühmten Montrealer Zirkusschule mit. Mit den internationalen Gastkünstlern und seinem Ensemble hat Rainer Pawelke, künstlerischer Leiter der „Traumfabrik“, wieder ein einzigartiges Bühnenprogramm kreiert.

Alle Termine der „Traumfabrik“-Tournee

Regensburg (Audimax):
28. Dezember 2022, 20Uhr Premiere
29. Dezember, 16 und 20 Uhr
30. Dezember, 13, 16.30 und 20.15 Uhr
31. Dezember, 14 und 18 Uhr

Weiden (Max-Reger-Halle):
2. Januar 2023, 14 und 18 Uhr

Amberg (Amberger Congress Centrum):
3. Januar, 20.15 Uhr
4. Januar, 14 und 18 Uhr

Gersthofen bei Augsburg (Stadthalle Gersthofen)
5. Januar, 20.15 Uhr
6. Januar, 16 und 20 Uhr
7. Januar, 13, 16.30 und 20.15 Uhr
8. Januar, 14 und 18 Uhr Dernière

Weitere Informationen: www.traumfabrik.de

Tickets für die Show in Regensburg gewinnen

Zusammen mit der Traumfabrik verlost Bayerns Bestes 2×2 Karten für den 29. Dezember (20 Uhr) oder 30. Dezember (13 Uhr) in Regensburg. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, schickt eine E-Mail mit seiner Adresse und dem Betreff “Traumfabrik” an gewinnen@bayernsbestes.de. Teilnahmeschluss ist am 16. Dezember 2022, 8 Uhr.

Die Aktion steht in keiner Verbindung zu WordPress. Die Gewinner werden per Zufallsgenerator ausgelost und via Mail benachrichtigt. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit gültiger Lieferadresse in Deutschland und den EU-Ländern. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Abwicklung dieses Gewinnspiels verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Finden Sie uns auf :

Matthias Jell

Matthias Jell

Auch interessant

Fleisch grillen mit dem Profi: Im Grillkurs bei Rudolf Klasna

Grillen Anfang Februar? Fans würden an dieser Stelle sagen: „Grillen geht immer!“ Ich bin zwar glühender Fan, aber alles andere als ein Profi am Grill. Für mich Grund genug, dem „Lord of the Grill“, Rudolf Klasna, bei einem Grillkurs seines „Rudolfos Grill and Chill“ über die Schulter zu schauen. Ich bin zu diesem Grillkurs gekommen […]

Bayerns schönste Brauereigaststätten

Bayern und sein Bier: eine jahrhundertelange Erfolgsgeschichte. Und wo lässt es sich am frischesten genießen als am Ort seiner Entstehung? Darum geht Bayerns Bestes an die Orte, an denen Braukultur zelebriert wird wie sonst nirgendwo. In unserer neuen Ausgabe 01/2024 stellen wir 14 der schönsten Brauereigaststätten vor – darunter auch einige Geheimtipps. Ayinger Bräustüberl “In […]

Gluck Festspiele: 3×2 Karten für das Konzert in Nürnberg zu gewinnen

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen in den Jahren 2021 und 2022 gehen die Gluck Festspiele 2024 in die nächste Runde. Bayerns Bestes verlost in diesem Zusammenhang insgesamt 3×2 Karten für das Konzert mit Samuel Mariño im Historischen Rathaussaal in Nürnberg. So viel sei verraten: Auch 2024 geht Intendant und Dirigent Michael Hofstetter seinen Weg konsequent weiter. […]

5 berühmt-berüchtigte Räuber Bayerns: Michael Heigl

Zu Zeiten von Räuber und Gendarm war das Leben noch härter. Wilderer, Banditen, Wegelagerer: Bayern hat so einige hervorgebracht. Ihr Ruf und ihre Nachwirkung lebt bis heute. Einer von ihnen war Michael Heigl. Wäre Michael Heigl heute Teilnehmer bei einer Survival-Sendung, würde er sie mit Sicherheit gewinnen. Überleben in der Wildnis war seine Spezialität. Der […]

5 berühmt-berüchtigte Räuber Bayerns: Georg Jennerwein

Zu Zeiten von Räuber und Gendarm war das Leben noch härter. Wilderer, Banditen, Wegelagerer: Bayern hat so einige hervorgebracht. Ihr Ruf und ihre Nachwirkung lebt bis heute. Einer von ihnen war Georg Jennerwein, der “Girgl von Schliers”. Nein, die harte ehrliche Arbeit hat Georg Jennerwein sicher nicht erfunden. Nach dem Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 versuchte er […]

5 berühmt-berüchtigte Räuber Bayerns: Franz Troglauer

Zu Zeiten von Räuber und Gendarm war das Leben noch härter. Wilderer, Banditen, Wegelagerer: Bayern hat so einige hervorgebracht. Ihr Ruf und ihre Nachwirkung lebt bis heute. Einer von ihnen war Franz Troglauer. Er war ein eher einfacher Typ, der Franz Troglauer aus Mantel in der Oberpfalz. Immer waren die anderen schuld, wenn er mal […]

Nach oben scrollen