“Winter im Park”: Weihnachts-Flair am Fuße der Zugspitze

Garmisch-Partenkirchen ist vor allem auch zur Weihnachtszeit immer einen Besuch wert. In diesem Jahr findet dort erstmals die Veranstaltung "Winter im Park" statt. (Foto: Marc Hohenleitner/GaPa Tourismus GmbH)

Zum ersten Mal überhaupt findet in diesem Jahr das Event “Winter im Park” in Garmisch-Partenkirchen statt. Knapp drei Wochen verlängertes Weihnachts-Flair am Fuße der Zugspitze.

“Winter im Park” findet vom 25. Dezember bis zum 15. Januar im Michael-Ende-Kurpark statt. Täglich von 16.30 Uhr bis 21 Uhr geht hier die weihnachtliche Besinnlichkeit in die Verlängerung. Mit dabei sind etliche Food-Trucks mit regionalen Köstlichkeiten. Das Ganze mit stimmungsvollen Lichtern, eingerahmt von majestätischem Bergpanorama.

Die Zugspitz-Region kann bequem mit dem ÖPNV erreicht werden. Eine passende Übernachtungsmöglichkeit kann bequem unter www.zugspitz-region.de/buchen gefunden werden. Für jeden Übernachtungsgast ist die Gästekarte inklusive, mit der der ÖPNV kostenlos genutzt werden kann.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Diesen Beitrag teilen auf:

Finden Sie uns auf :

Matthias Jell

Matthias Jell

Anzeige

Auch interessant

Augsburg kann man auch kulinarisch entdecken.

Augsburg kulinarisch erleben

Mit kulinarischen Zwischenstopps werden bei diesen verschiedenen Stadtführungen die Altstadt von Augsburg oder der Geheimtipp, das Ulrichsviertel, das Domviertel oder der Stadtmarkt auf köstliche Art

Artikel lesen »