Neues Outdoor-Festival „Fun & Fly“ in Lenggries

Das Brauneck bietet ideale Bedingungen zum Gleitschirmfliegen.
Das Brauneck bietet ideale Bedingungen zum Gleitschirmfliegen. (Foto: Adventure Sports)

Die Talstation des Lenggrieser Braunecks wird am 22. und 23. Juli 2023 zum Basecamp für zahlreiche Outdoor-Erlebnisse. Unter dem Motto „Fun & Fly“ steht zum einen Gleitschirmfliegen im Mittelpunkt – vom Ausrüstung testen über G-Force-Training im Fliehkraftsimulator bis zum Tandemsprung. Wer sich nicht in die Lüfte schwingen will, findet zum anderen viele Outdoor-Angebote rund ums Raften, Biken, Klettern und Wandern. Für Familien gibt es ein extra Programm mit Märchenwanderung, Walderlebnis für Naturdetektive und Zirkusshow.

Das Brauneck (1.555 Meter) bietet mit drei Startrichtungen und nutzbarem Talwindsystem ideale Voraussetzungen für Einsteiger und Vielflieger, um abzuheben. Mit dem „Fly high“-Festival-Ticket zum Beispiel kann man vor Ort die neuesten Schirme und Gurte testen – unter Vorlage einer gültigen Fluglizenz und Haftpflichtversicherung. Wer dagegen erst einmal schauen möchte, welche Kräfte auf den Körper beim Fliegen wirken, absolviert das G-Force-Einführungstraining. Sich im Anschluss dann einen Tandemsprung trauen? Den sollte man am besten vorab über info@adventure-sports.de buchen. Letzte freie Plätze können vor Ort am Infostand ergattert werden.

Bei der an beiden Tagen stattfindenden Gleitschirmmesse können Besucher sich nicht nur über die neusten Trends informieren und beispielsweise im Gurtzeug Probesitzen, sondern auch Tipps holen zur Wartung und Einstellung der eigenen Ausrüstung sowie interessanten Vorträgen lauschen. Den Hauptvortrag „In den Bergen ist Freiheit“ hält der weltbekannte Kletterer und Extrembergsteiger Thomas Huber am Samstag, 22. Juli, ab 18 Uhr. Er nimmt die Zuhörer mit auf eine wilde, rockige Reise durch die Welt der „Huberbuam“, angefangen bei den ersten Schritten am Fuße der Alpen, nach Yosemite, in die Kälte der Arktis und Antarktis, in das stürmische Patagonien bis hin zu Siebentausendern des Karakorums und Himalayas – im Anschluss gibt es eine Fragerunde und Autogrammstunde.

Von der Bike- bis zur Walderlebnistour

Wem das Ganze zu hoch ist, der findet am Boden eine breite Angebotspalette in Sachen Outdooraktivitäten. Und ist bei den örtlichen Experten dabei in den besten Händen. Radl Rasti zeigt zum Beispiel die richtige Vorbereitung für eine Alpenüberquerung mit dem Bike, während die Gipfelbiker zu rasanten Fahrten über die Pump Trails mitnehmen. Wer es ruhiger angehen lassen möchte, macht bei TrailXperience Bike.Nature.Soul erst einmal einen Bikekurs oder eine geführte Tour mit den Stoinradlern – beides gibt es auch für Kinder. Die können auch als Naturdetektive auf Walderlebnistour gehen oder einen Märchenspaziergang machen. Die Geschichten-Schnitzeljagd ist ab drei Jahren geeignet (in Begleitung eines Erwachsenen). Größere stellen beim Zirkus zum Ausprobieren ihr Können bei der offenen Jonglierwiese unter Beweis oder sausen mit den „Bullcarts“, unmotorisierten Riesendreirädern, über eine Schotterpiste. Ein zehn Meter hoher Kletterbaum, Slacklining sowie Angebote zu SUP-, Kanu-, Canyoning-, oder Raftingtouren vervollständigen das Angebot.

Ein Veranstaltungs-Highlight ist die Greifvogelvorführung mit Paul Klima (Der Falkenhof), der die Grundkenntnisse der Falknerei und viele Details über die faszinierenden Greifvögel verrät, bevor er ein spannendes Flugtraining mit seinen Vögeln zeigt (samstags und sonntags je um 11 und 14 Uhr). Samstagabend wird das Festivalgelände ab 21 Uhr im Rahmen des Bayerischen Outdoor Filmfestivals zum Open Air-Kino (BOFF, bei schlechtem Wetter Indoor).

Die Bergbahn fährt an den Festivaltagen bis 19 Uhr.
Die Bergbahn fährt an den Festivaltagen bis 19 Uhr. (Foto: Tourismus Lenggries, Adrian Greiter)

Tickets und weitere Informationen gibt es unter www.lenggries.de.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Finden Sie uns auf :

Matthias Jell

Matthias Jell

Auch interessant

Sprintervan Festival: Hier warten Outdoor-Abenteuer

Spätestens seit der Corona-Zeit zieht es immer mehr Menschen nach draußen. Vor allem der Van ist dabei auf der Überholspur, stellt er doch einen Kontrast zum herkömmlichen All-Inclusive-Urlaub dar. Wer Abenteuer liebt, die Natur und Vans, der ist beim Sprintervan Festival in Viechtach richtig. Wann und wo findet das Sprintervan Festival statt? Das Sprintervan Festival […]

Neuer Eberhofer-Film und Kochbuch: 2x je ein bayerisches Fanpaket zu gewinnen

Bayerns Bestes verlost ab sofort 2x je ein bayerisches Fanpaket. Darin enthalten: je eine DVD des neuen Eberhofer-Films “Rehragout Rendezvous” und je ein Kochbuch “Dahoam – Bayerische Wohlfühlküche” von Alexander Huber. Franz Eberhofer ist mit “Rehragout Rendezvous” zurück. Und schon geht es im beschaulichen Niederkaltenkirchen mal wieder drunter und drüber. Die Oma möchte nämlich mehr […]

Weihnachtszeit in der Therme Erding: Jetzt 3×2 Karten gewinnen

Wer sich in der kalten Jahreszeit so richtig aufwärmen und erholen möchte, hat hierfür in der Therme Erding ideale Bedingungen. 34 Grad warmes Thermalwasser, zahlreiche Highlights und festliche Events versüßen dort die Weihnachtszeit. Passend dazu verlost Bayerns Bestes 3×2 Tageskarten für die Therme Erding. Die staade Zeit bietet die ideale Gelegenheit, sich selbst mal wieder […]

“Ludwig meets Queen”: Der Kini kommt nach Regensburg

Nach den erfolgreichen „Ludwig meets Shows“ im Festspielhaus Neuschwanstein und Prinzregententheater München gibt es eine weitere Crossover-Produktion aus der Feder von Dr. Konstantinos Kalogeropoulos: “Ludwig meets Queen” kommt ins Audimax nach Regensburg. Mit dabei sind bei der Vorstellung am 18. Februar 2024 die stimmgewaltigen Patrick Granado und Kirstin Hesse, beide bekannt aus den “Ludwig meets […]

Weihnachtliches Mitsing-Event mit Hannes Ringlstetter und Claudia Koreck in München

“Wir singen gemeinsam die schönsten Weihnachtslieder” ist der Titel der Mitmachshow, die erstmals am Freitag, 22. Dezember 2023,  in der Münchner Olympiahalle stattfindet. Die Besucher erwartet ein besinnlicher Abend mit den schönsten Weihnachtsliedern von bayerischen über deutschen bis hin zu internationalen Klassikern. Darunter sind Lieder wie “Es wird scho glei dumpa”, “Oh Tannenbaum”, “Winter Wonderland” […]

Sozialdrama „Die Weber“ in Bad Kötzting: Künstlerischer Leiter Sascha Edenhofer im Interview

Ausbeutung, Hunger, Existenznöte – das Sozialdrama „Die Weber“ von Gerhart Hauptmann zeigt eindrucksvoll, durch welche Umstände es zum schlesischen Weberaufstand 1844 kam. Die Festspielgemeinschaft Kötzting e.V. (FSG) bringt das Stück im nächsten Jahr auf den Ludwigsberg in Bad Kötzting, traditionell in bairischer Mundart. Der künstlerische Leiter Sascha Edenhofer erklärt im Interview, warum man sich für […]

Nach oben scrollen