Ausstellung beleuchtet Marilyn Monroes private Seiten

Die Ausstellung zeigt über 200 Einzelstücke aus einer privaten Sammlung von Marilyn Monroe
Die Ausstellung zeigt über 200 Einzelstücke aus einer privaten Sammlung von Marilyn Monroe. (Foto: Stefan Ernst)
Sie gilt als die meistfotografierte Frau des 20. Jahrhunderts mit großem Einfluss auf die Mode, Kunst und Filmindustrie ihrer Zeit: Marilyn Monroe. In diesem Jahr jährt sich der Todestag der Schauspielerin und Sängerin zum 60. Mal. Das Knauf-Museum widmet ihr die Sonderausstellung „Marilyn – die Frau hinter der Ikone“. Sie zeigt die privaten Seiten der Kunstfigur und präsentiert über 200 Einzelstücken, wie ihr schwarzes Cocktailkleid oder einen ihrer Terminplaner.

Wann? Bis 6. November 2022
Wo? Knauf Museum, Iphofen, Unterfranken
Weitere Infos: www.knauf-museum.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Finden Sie uns auf :

Christine Henze

Christine Henze

Anzeige

Auch interessant

Scroll to Top