Rezept für Energieriegel aus Hanf

So sehen die leckeren Hanfriegel aus, wenn sie fertig gebacken sind. (Foto: Der Hanfbayer GmbH)
AutorDaniel Baumann


Aus Hanfsamen lassen sich leckere Snacks zubereiten, wie dieses Rezept für Energieriegel zeigt.

 100 g Haferflocken, zart
 100 g Mandeln, gehackt
 100 g Hanfsamen, geschält
 50 g Goji-Beeren oder getrocknete Rosinen
 50 g Cranberries oder getrocknete Kirschen
 20 g Aronia-Beeren
 2 EL Chia-Samen
 0,50 TL Zimt
 0,50 TL Salz
 1 Messerspitze Vanilleextrakt
Zutaten für den Sirup
 100 g Schokolade (Vollmilch oder Zartbitter)
 100 ml Agavendicksaft oder Honig
 60 ml Kokosöl
1

Haferflocken, Nüsse und Beeren im Mixer fein hacken. Chia-Samen, Zimt, Salz und Vanille zugeben und 10 Sekunden bei höchster Stufe vermischen.

2

Schokolade, Agavendicksaft/Honig und Kokosöl im Wasserbad erwärmen und zu einem glatten Sirup verrühren.

3

Sirup und Nuss-Früchtemischung zusammengeben und mit dem Spatel vermengen.

4

Backblech mit Backpapier auslegen, Masse etwa 1 cm dick darauf ausrollen. Im Ofen bei 170 °C bei Ober-/Unterhitze für 15 bis 20 Minuten backen. Noch warm in Riegel schneiden und im Warmen über Nacht trocknen lassen.

Inhaltsstoffe

 100 g Haferflocken, zart
 100 g Mandeln, gehackt
 100 g Hanfsamen, geschält
 50 g Goji-Beeren oder getrocknete Rosinen
 50 g Cranberries oder getrocknete Kirschen
 20 g Aronia-Beeren
 2 EL Chia-Samen
 0,50 TL Zimt
 0,50 TL Salz
 1 Messerspitze Vanilleextrakt
Zutaten für den Sirup
 100 g Schokolade (Vollmilch oder Zartbitter)
 100 ml Agavendicksaft oder Honig
 60 ml Kokosöl

Schritte

1

Haferflocken, Nüsse und Beeren im Mixer fein hacken. Chia-Samen, Zimt, Salz und Vanille zugeben und 10 Sekunden bei höchster Stufe vermischen.

2

Schokolade, Agavendicksaft/Honig und Kokosöl im Wasserbad erwärmen und zu einem glatten Sirup verrühren.

3

Sirup und Nuss-Früchtemischung zusammengeben und mit dem Spatel vermengen.

4

Backblech mit Backpapier auslegen, Masse etwa 1 cm dick darauf ausrollen. Im Ofen bei 170 °C bei Ober-/Unterhitze für 15 bis 20 Minuten backen. Noch warm in Riegel schneiden und im Warmen über Nacht trocknen lassen.

Rezept für Energieriegel aus Hanf
Nach oben scrollen