Natur

Von wegen tot: Im Nationalpark Bayerischer Wald gilt das Gesetz „Natur Natur sein lassen“. Totholz wird nicht weggeräumt. Bei einer Wanderung mit Ranger Mario Schmid …

Einen Sommer auf dem Berg zu verbringen – davon träumen viele. Anja Beilhack, seit drei Jahren Sennerin auf der Mordau-Alm im Berchtesgadener Land, kennt die …

Mit dem neuen Audio-Spaziergang „König Ludwig II. – sagenumwobenes Leben und geheimnisvoller Tod“ macht die Region StarnbergAmmersee die Geschichte des Märchenkönigs erlebbar.   Entlang des …

Das Tierfreigeländer im Nationalpark Bayerischer Wald -Tierfreigelände hat nun auch ein Reptiliengehege. Zur Einweihung griff Umweltminister Glauber zu einem ungewöhnlichen Mittel.   Statt der üblichen …

Über 80 Festungen und Burgen prägten einst das Gesicht der stillen Flusstäler und weiten Hügel des Regensburger Landes. Auf fünf verschiedenen Wanderrouten machen heute 44 …

Der Sylvenstein-Speichersee im oberen Isartal wurde vor 62 Jahren künstlich angelegt. Seitdem ist er längst zum Badeparadies für Liebhaber von Natur und Natürlichkeit geworden.   …

Rund um den malerischen Staffelsee laden Bergtouren, Wander- und Sinneswege dazu ein, sich das bayerische Voralpenidyll zu erlaufen und in kunstvolle Welten einzutauchen. Schon die …

Lebensmittel aus der Region beziehen, auf Bio-Qualität achten und eine Vereinbarkeit mit dem eigenen sozialen und ökologischen Gewissen schaffen – darauf legen immer mehr Menschen …

Fünf Tage. 190 Kilometer. Unzählige Familienmomente. Die Tagesetappen der Löwen & Waller-Tour von knapp 40 Kilometern führen entlang von Donau und Großer Laaber quer durch …

Die über 2 000 Jahre alte Dreiflüssestadt Passau ist das Tor des Passauer Landes. Nördlich der Universitätsstadt erheben sich die markanten Höhenzüge des Bayerischen Waldes, …

Scroll to Top