Natur

Eigentlich hätte Kathi Mayer aus Lerchenhaid bei Straubing nie Donaufischerin werden sollen. Dafür, dass sie heute Netze aus der Donau ziehen und Fische ausnehmen darf, …

Der Winter in Bayern hat mehr zu bieten als Skifahren und Schlittenfahren: zum Beispiel Wandern. Wer dabei direkt an anstrengende Bergtouren durch den Tiefschnee denkt, …

In hellem Blau liegt der Forggensee zu unseren Füßen. Ende November ist er noch reichlich voll, im Laufe des Winters sinkt sein Wasserspiegel ab. Aus …

Sachte rieseln weiße Flocken auf Kapuze und Mantel, der Schnee knirscht unter jedem Schritt. Eindrucksvoll baut sich die Königin unter den bayerischen Bergen am Südufer …

Von Hütte zu Hütte – in einem Gebirgstal, das vom Spitzingsee nur wenige hundert Meter entfernt liegt und in das sich trotzdem nur wenige Wanderer …

Unsere Familienwanderung findet Anfang November statt. Wir starten am Parkplatz des Arracher Ortsteils Simmereinöd im oberpfälzischen Landkreis Cham, den man über eine Forststraße von der …

Das Fichtelgebirge bietet abwechslungsreiche Aktivitäten für die kalte Jahreszeit. Mit modernen Skiliften auf dem Ochsenkopf und Schneeberg sowie Familienabfahrten in Mehlmeisel, ist die Region perfekt …

Tief in den Frankenwald bohrt sich ein schmaler und langer Wasserarm. Sein Verlauf ist nicht gerade, sein Ende ist nicht zu sehen. Der Wasserarm, die …

Wer eine nicht allzu anspruchsvolle Winterwanderung unternehmen möchte, der sollte sich auf den Weg zur Kissinger Hütte in der Rhön machen. Sie liegt am Gipfel …

Aktiv im Schnee mit Winterwanderungen am Rennsteig und Spazierwegen im Coburger Land und im Rodachtal. Winterliche Ausflugsziele mit Aussicht und am See vervollständigen das abwechslungsreiche …