Natur

Auf dem Fahrrad durchs Oberallgäu

Wer nicht vor Anstiegen und nur teilweise asphaltierten Wegen zurückscheut, ist auf dieser abwechslungsreichen Tour im Oberallgäu richtig. Von Oberstaufen aus geht es los in Richtung Nordosten. Man folgt der Beschilderung Richtung Missen-Wilhams und bewältigt auf dem Mautweg einen längeren Anstieg zur Sennalpe Hompessen. Die Alpe wird bis heute ökologisch bewirtschaftet – hier kann man […]

Auf Schneeberg, Nusshardt, Ochsenkopf: Wo Franken am höchsten ist

Durch ehemaliges militärisches Sperrgebiet und auf Goethes Spuren erwandere ich auf 18 Kilometern die drei höchsten Gipfel Frankens. Die anspruchsvolle Wanderung vom Luftkurort Bischofsgrünaus führt vorbei an Granitformationen und durch von Fichten dominierte Wälder. Die Schweißperlen stehen mir auf der Stirn, das letzte Stück hinauf auf den Schneeberg mit bis zu 20 Prozent Steigung hat […]

Abenteuer Bayerischer Wald

Von wegen tot: Im Nationalpark Bayerischer Wald gilt das Gesetz „Natur Natur sein lassen“. Totholz wird nicht weggeräumt. Bei einer Wanderung mit Ranger Mario Schmid zeigt sich: In den toten Bäumen steckt viel neues Leben. Am Wegesrand steht ein Baum. Nein, das allein ist im Nationalpark Bayerischer Wald wahrlich nichts Ungewöhnliches. Auf dem über 24 […]

Ein Tag auf der Alm im Berchtesgadener Land

Einen Sommer auf dem Berg zu verbringen – davon träumen viele. Anja Beilhack, seit drei Jahren Sennerin auf der Mordau-Alm im Berchtesgadener Land, kennt die Realität: harte Arbeit, aber auch viel Freiheit. Wer seinen Alltag am Schreibtisch verbringt, mag schon einmal von einem Sommer auf einer Alm träumen. Wie gut hat es eine Sennerin, die sich […]

Starnberger See: Audio-Spaziergang mit dem Märchenkönig Ludwig II.

Mit dem neuen Audio-Spaziergang „König Ludwig II. – sagenumwobenes Leben und geheimnisvoller Tod“ macht die Region StarnbergAmmersee die Geschichte des Märchenkönigs erlebbar.   Entlang des sieben Kilometer langen Weges zwischen Starnberg und Leoni markieren Infotafeln königliche Originalschauplätze. Wer die QR-Codes mit dem Smartphone einscannt, lauscht Anekdoten von Zeitzeugen, die durch Schauspieler zum Leben erweckt werden […]

Nationalpark Bayerischer Wald hat nun ein Reptiliengehege

Das Tierfreigeländer im Nationalpark Bayerischer Wald -Tierfreigelände hat nun auch ein Reptiliengehege. Zur Einweihung griff Umweltminister Glauber zu einem ungewöhnlichen Mittel.   Statt der üblichen Schere zum Durchschneiden eines Eröffnungsbandes bekam der Bayerische Umweltminister Thorsten Glauber einen Reptilienhaken in die Hand gedrückt. Damit setzte er eine Kreuzotter ein – und eröffnete so das Reptiliengehege des […]

Burgensteige im Regensburger Land

Über 80 Festungen und Burgen prägten einst das Gesicht der stillen Flusstäler und weiten Hügel des Regensburger Landes. Auf fünf verschiedenen Wanderrouten machen heute 44 Burgen Geschichte erlebbar – die Burgensteige. Eine Auswahl: Durch das Tal der Schwarzen Laber Fast unberührt schlängelt sich die Schwarze Laber durch die felsige Landschaft des Bayerischen Jura. An ihrem […]

Sylvensteinsee: Baden, Paddeln und Wandern im Isarwinkel

Der Sylvenstein-Speichersee im oberen Isartal wurde vor 62 Jahren künstlich angelegt. Seitdem ist er längst zum Badeparadies für Liebhaber von Natur und Natürlichkeit geworden.   Leichtes Plätschern unterm Stand-Up-Paddleboard, das sachte auf dem türkis-grünen Sylvensteinsee schaukelt. Auf der Haut eine leichte Brise, die Hand ins 21 Grad warme Wasser getaucht, ein kurzes Blinzeln noch. Und […]

Rund um den Staffelsee: Wandern im Blauen Land

Rund um den malerischen Staffelsee laden Bergtouren, Wander- und Sinneswege dazu ein, sich das bayerische Voralpenidyll zu erlaufen und in kunstvolle Welten einzutauchen. Schon die berühmten Expressionisten Wassily Kandinsky und Gabriele Münter verliebten sich in die reizvolle Landschaft rund um den Markt Murnau. Inspiriert von der Farbgewalt der Berge, Hügel und Seen gründeten sie hier […]

Aktiver Umweltschutz mit dem Bayerischen Bio-Siegel

Lebensmittel aus der Region beziehen, auf Bio-Qualität achten und eine Vereinbarkeit mit dem eigenen sozialen und ökologischen Gewissen schaffen – darauf legen immer mehr Menschen bei ihrer Ernährung wert. Das Bayerische Bio-Siegel erfüllt diese Anforderungen und hilft mit der weiß-blau leuchtenden Kennzeichnung bei der Auswahl der Lebensmittel. Die aktuelle Studie „Kulinarisches Bayern – zu Vorlieben […]

Löwen & Waller-Tour: Von Straubing über Regensburg nach Kelheim

Fünf Tage. 190 Kilometer. Unzählige Familienmomente. Die Tagesetappen der Löwen & Waller-Tour von knapp 40 Kilometern führen entlang von Donau und Großer Laaber quer durch die Oberpfalz und Niederbayern. 1 Kilometer 0 Tage 0 Kilometer entlang der Donau Tag 1 Die Reise beginnt in Straubing. Einfach und bequem mit dem Zug anreisen und dann rauf […]

Niederbayern-Tour: Die Dreiflüssestadt Passau

Die über 2 000 Jahre alte Dreiflüssestadt Passau ist das Tor des Passauer Landes. Nördlich der Universitätsstadt erheben sich die markanten Höhenzüge des Bayerischen Waldes, südlich erstreckt sich das Bayerische Golf- und Thermenland. Der berühmteste Fernradweg Europas führt hier vorbei: Am ADFC*-klassifizierten Donau-Radweg radelt man von Donaueschingen durch das Passauer Land und weiter über Wien […]

Nach oben scrollen