THEMEN

ALLE NEUEN BEITRÄGE AUF EINEN BLICK

Es dauerte nur wenige Minuten, dann war alles Leben im Umkreis von 100 Kilometern ausgelöscht: Ein Meteoriteneinschlag formte das Nördlinger Ries – eine weltweit einzigartige …

Von der Hafeneinfahrt bis zum Pulverturm: In Lindau am Bodensee können Besucher vieles entdecken. Ein paar Highlights im Überblick: Mangturm   Der Alte Leuchtturm, auch …

Lindau am Bodensee ist vor allem bekannt für seine denkmalgeschützte Altstadt und die Hafeneinfahrt. Doch die Stadt hat noch viel mehr zu bieten. Der ehemalige …

Mit Strohsack, Fell und Wolldecke im mittelalterlichen Herrenhaus übernachten. Klingt gemütlich, ist bei Schneegraupel aber ein Härtetest. Wie Menschen im Mittelalter gelebt, gegessen und gearbeitet …

Das muss man am Chiemsee erlebt haben. Ein Überblick: Herreninsel   Für die meisten Besucher ist das “bayerische Versailles” wohl die Hauptattraktion der Insel: König …

Im Sommer hat man am Chiemsee die Qual der Wahl: Eine Runde paddeln, baden oder doch lieber aufs Rad und um den See fahren? Oder …

Steil ragen die Felswände des ehemaligen Kalksteinbruchs im Erlebnis-Geotop Am Lindle empor. Hier, am südwestlichen Rand des Rieskraters, befindet man sich in einem Gebiet, in …

Wo oder was ist Heimat? Dieser Frage wird in rund 40 international ausgezeichneten und nach dem Motto “best of fest” ausgewählten Filmen auf den Grund …

Bei der Landesgartenschau Ingolstadt können Interessierte noch bis 3. Oktober Naturidylle erleben und Inspiration sowie Erholung finden.   Die Landesgartenschau Ingolstadt steht unter dem Motto …

Der Sylvenstein-Speichersee im oberen Isartal wurde vor 62 Jahren künstlich angelegt. Seitdem ist er längst zum Badeparadies für Liebhaber von Natur und Natürlichkeit geworden.   …

Anlässlich von 200 Jahren Pfarrer Sebastian Kneipp gibt es im oberbayerischen Luft- und Kneippkurort Prien am Chiemsee zahlreiche Angebote rund um das bekannte, ganzheitliche Naturheilverfahren …

„Ich bin ein Sender. Ich strahle aus“: So sah Joseph Beuys sein künstlerisches Selbstverständnis. Anlässlich seines 100. Geburtstags in diesem Jahr greift die Pinakothek der …

Heilige auf den Deckenfresken, auf dem Boden Narrenfiguren. Dazwischen Stuck, der beide Welten verbindet: groteske Fabelwesen, die allerlei Schabernack treiben. In der berühmten Stiftsbibliothek der …

Seit 1972 war das Schloss für Besucher nicht geöffnet. Was sich nun alles ändern soll. Hoch über der Stadt Mindelheim im Allgäu thront die Mindelburg. Sie …

In der oberbayerischen Gemeinde Hallbergmoos im Münchner Norden soll mit einer 20 000 Quadratmeter großen Surfanlage Europas größter Surfpark entstehen.   Der erste Surfpark Deutschlands …

Kneippen umfasst fünf Elemente: Wasser, Bewegung, Lebensordnung, Ernährung und Heilpflanzen. Der ganzheitliche Ansatz, insbesondere in der Kneipp-Kur, stärkt das Immunsystem, Körper und Psyche und regt …

Pfarrer Sebastian Kneipp war um 1890 weltberühmt. Der resolute Allgäuer therapierte mit Wasser hunderttausende Patienten, vom Schwindsüchtigen bis zum Papst. Kneippen, seine umfassende Naturheilmethode, stärkt …

Mythen ranken sich um den Holler, der Ende Mai mit seinen cremeweißen Blüten die Hecken ziert und im Herbst mit dunkelroten Beeren lockt. Holunder vereint …

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Beste im ganzen Land? Im Spessart brennen vier Jungs ihren eigenen Gin. Dabei führen sie nicht nur …

Die Sonne brennt: Mit schmerzverrzertem Gesicht kämpft sich Jan Ullrich die knapp 14 Kilometer mit durchschnittlich 8,1 Prozent Steigung hinauf auf die legendäre Tour de …

Botanische Schätze, eiszeitliche Felsformationen, Meteoritenkrater, seltene Tiere – wer in der Weltenburger Enge mit Gebietsbetreuerin Franziska Jäger wandert, begreift die wahre Schönheit des unter Naturschutz …

Die Bratwurst gehört zu Bayern dazu. Sie ist der Liebling auf dem Grill. Mit einer Füllung aus Zutaten wie Schokolade, Whisky oder Bier zaubern die …

Die Felsen scheinen höher, die Bäume näher: Vom Wasser aus zeigt sich die Weltenburger Enge in einer völlig neuen Perspektive. Die Donau drängt an diesem …

Rund um den malerischen Staffelsee laden Bergtouren, Wander- und Sinneswege dazu ein, sich das bayerische Voralpenidyll zu erlaufen und in kunstvolle Welten einzutauchen. Schon die …

Lebensmittel aus der Region beziehen, auf Bio-Qualität achten und eine Vereinbarkeit mit dem eigenen sozialen und ökologischen Gewissen schaffen – darauf legen immer mehr Menschen …

Die Luft ist besonders rein in Bad Tölz. Wald und Wiesen wechseln sich auf den sanften Hügeln im Voralpenland ab. Sonne, Schatten und kühlender Wind …

Fünf Tage. 190 Kilometer. Unzählige Familienmomente. Die Tagesetappen der Löwen & Waller-Tour von knapp 40 Kilometern führen entlang von Donau und Großer Laaber quer durch …

Die über 2 000 Jahre alte Dreiflüssestadt Passau ist das Tor des Passauer Landes. Nördlich der Universitätsstadt erheben sich die markanten Höhenzüge des Bayerischen Waldes, …

Der Mountainbiker braucht Uphills, Downhills, Singletrails, Schotter, Wurzeln und Felsen. Der Genussradler freut sich an schöner Landschaft oder hat die Einkehr bei Most und anderen …

Im Deggendorfer Land kreuzen sich Donau-, Isar- und Vilstal-Radweg. Die niederbayerischen Flusstäler sind also prädestiniert für ein entspanntes Raderlebnis. Landschaftlich besonders reizvoll sind die letzten …

Ab der Radsaison 2021 verläuft die Niederbayerntour direkt durch Furth im Landkreis Landshut und ist damit um eine Attraktion reicher. Am Klosterberg Furth ist das …

Stadt, Land, Fluss…..oder Badehose, Bier und Barock: So lautet das Motto für Genussradler, E-Biker und Radsportler im Bayerischen Thermenland. Das Bayerische Thermenland, das sich von …

Der Naturpark Altmühltal verbindet aktive Erlebnisse und perfekte Entspannung. Wie von selbst rollen die Räder auf der ebenen Strecke am Flussufer entlang. Helle Kalkfelsen, tiefgrüne …

Bayern erforscht die Naturklinik Wald: Beispiele aus Lenggries und Bad Heilbrunn im oberbayerischen Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen Einfach, aber nicht simpel: Beim Waldbaden tauchen alle Sinne …

Jakob Fugger, genannt „der Reiche“, stiftete 1521 die Augsburger Fuggerei – die älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt. Bis heute ist sie ein Modell für würdevolles …

Scroll to Top