Schlagwort: Regensburg

In unserem Archiv können Sie alle Beiträge nachlesen!

Diese Sehenswürdigkeiten von Regensburg sind ein Muss

Regensburg in der Oberpfalz hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. In unserer Übersicht stellen wir einige davon vor, die sich Touristen keinesfalls entgehen lassen sollten. 1. Dom St. Peter Mittelpunkt der Regensburger Altstadt ist der weithin sichtbare Dom St. Peter – die einzige gotische Kathedrale Bayerns. Nachdem 1273 ein Brand den “alten” Dom beschädigt hatte, entschied

Artikel lesen »
Galerie Regensburg

Neues Buch von Ludwig Hammer mit Anekdoten aus Regensburg

In einer verschlafenen Regensburger Gasse liegt vor efeuumrankten, alten Mauern eine kleine Galerie. Sie gehört zu Ludwig Hammer – so wie er zu ihr. Dort hat der inzwischen 80-Jährige etwa Pablo-Picasso-Bilder gezeigt, Kontakt zu Yoko Ono aufgebaut und allen voran die vielen Bilder seiner Freundin Hélène de Beauvoir (1910-2001), der Schwester der berühmten Existenzialistin und

Artikel lesen »

Wie Regensburg bayerisch wurde: Die Geschichte einer Stadt

In der Regensburger Altstadt wird Geschichte lebendig – was nicht nur an den denkmalgeschützten Bauwerken liegt, die als Unesco-Welterbe ausgezeichnet worden sind. 2019 wurde hier das Haus der Bayerischen Geschichte eröffnet. Doch das Verhältnis zwischen Bayern und Regensburg war über Jahrhunderte gespalten. Bei Erlebnisführungen kann man den Spannungen zwischen der ehemaligen Reichsstadt und dem Herzogtum

Artikel lesen »

Ein Stern für Regensburg: Die Überflieger vom Restaurant Roter Hahn

Für den 27-Jährigen Regensburger Maximilian Schmidt ging es schnell hoch hinaus. Nachdem ihn Corona im Frühling 2020 dazu zwang, seine Weltreise abzubrechen, übernahm er im elterlichen Betrieb, dem Roten Hahn, das Restaurant. Bereits im darauffolgenden Jahr erhielt der Koch den Michelin-Stern. Mit einem breiten Grinsen stehen Koch Maximilian Schmidt und sein Küchenteam auf dem Dach

Artikel lesen »

Regensburg: Mehr Welterbe zum 15. Jubiläum

Wer in Regensburg unterwegs ist, merkt sofort: Die Gebäude der Altstadt atmen Geschichte, schließlich ist die Domstadt Deutschlands am besten erhaltene mittelalterliche Großstadt. Die Unesco erklärte sie 2006 zum Erbe für die Menschheit. Mit Welterbekoordinator Dr. Matthias Ripp haben wir das Welterbe beleuchtet und über das Potenzial des Donaulimes gesprochen. Beim Rundgang durch Regensburgs Altstadt

Artikel lesen »

Demokratie aktiv erleben: Workshops für Kinder im Haus der Bayerischen Geschichte

Die Bayerische Verfassung feiert 75. Geburtstag. Zu diesem Anlass finden in den Herbstferien im Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg Workshops für Kinder statt. Unter dem Motto “Kinder machen Demokratie” begegnen die Teilnehmer in der Dauerausstellung des Museums einem König, der dem Volk eine Verfassung schenkt, Arbeitern und Revolutionären, die für ihre Rechte und für

Artikel lesen »
Scroll to Top