Schlagwort: Fische

In unserem Archiv können Sie alle Beiträge nachlesen!

In den Teich vom Fischerhof Bächer geschaut: Die Karpfenarten

Karpfen stammen ursprünglich aus Asien. Man geht davon aus, dass die Römer die Fischart nach Europa brachten. Famile Bächer setzt für ihre Fischzucht auf einen Mischbesatz. Der Schuppenkarpfen. (Foto: Imago) Schuppenkarpfen (“Schupperer”)   Optische Kennzeichen: hoher Rücken, eher gedrungen, Buckel auf dem Kopf, vollständig von Schuppen überzogen. Lebensraum/Vorkommen: verbreitet in fast ganz Europa, fühlt sich

Artikel lesen »

Wissenswertes, Kurioses und Tipps rund um den Karpfen

Karpfen stammen ursprünglich aus Asien. Man geht davon aus, dass die Römer die Fischart nach Europa brachten. In unserem Bayerns Bestes-Ratgeber verraten wir Ihnen Wissenswertes, Kurioses und geben Ihnen Tipps rund um den Karpfen. 1. Karpfen galt als Favorit der Mönche   Gerade unter Mönchen war der Karpfen sehr beliebt. Ordensleute wie die Zisterzienser, die

Artikel lesen »
Scroll to Top