Wandern mit Alpakas im Bayerischen Wald

Am 1. April 2022 wird bei gutem Wetter wieder eine Alpakawanderung in Frauenau angeboten. (Foto: imago)

Ein Date mit dem Kuscheltier der besonderen Art! Große Kulleraugen und ein Wesen zum Verlieben: Das sind die Markenzeichen der Alpakas. Am Freitag, 1. April, wird in Frauenau eine Alpakawanderung angeboten.

Teilnehmer erfahren bei der Wanderung alles Wissenswerte über die sanftmütigen Anden-Kamele. Schon vor der Wanderung darf man die Tiere anhalftern und füttern und dann geht es auch schon gemeinsam durch die schöne Natur rund um Frauenau.

Hinweise und Anmeldung

 

Anmelden für die Alpakawanderung kann man sich entweder unter www.arberland-alpakas.com oder telefonisch unter 0160/3287209. Kinder unter 10 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Eine Teilnahme mit Kinderwagen oder Hund ist nicht gestattet. Bei schlechtem Wetter entfällt die Wanderung. Für die Teilnahme ist außerdem gutes Schuhwerk erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Alpaka, mit dem man wandern möchte, 30,- Euro. Treffpunkt für die Wanderung ist Oberfrauenau 1 in 94258 Frauenau.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Finden Sie uns auf :

Matthias Jell

Matthias Jell

Anzeige

Auch interessant

Scroll to Top